NeuroForum Frankfurt

Die Erforschung des Gehirns ist eine der größten Herausforderungen der Menschheit. Gerade in den letzten Jahren hat das Wissen über die Funktionen des Gehirns enorm zugenommen, doch bleiben die Erkenntnisse oft auf die Fachwelt beschränkt. Die Hertie-Stiftung möchte deshalb mit der Veranstaltungsreihe „NeuroForum Frankfurt" aktuelle Entdeckungen und Entwicklungen der Hirnforschung der interessierten Öffentlichkeit nahebringen.

Vergangene Veranstaltungen

NeuroForum 2016

Das NeuroForum fand am 2. Mai statt.


Vortrag

Wie das Immunsystem mit dem Nervensystem spricht: vom Verständnis zur Therapie der MS
Univ.-Prof. Dr. med. Heinz Wiendl, Direktor des Departments für Neurologieam Uniklinikum Münster

Podiumsdiskussion
Univ.-Prof. Dr. med. Heinz Wiendl

Prof. Dr. med. Gabriela Riemekasten
Direktorin der Klinik für Rheumatologie am Uniklinikum Schleswig-Holstein

Univ.-Prof. Dr. Hansjörg Schild
Direktor des Instituts für Immunologie,Forschungszentrum für Immuntherapie,
Universitätsmedizin Mainz

Das Gespräch wurde für die Sendereihe "scobel" aufgezeichnet und wurde am 2. Juni 2016 um 21:00 Uhr auf 3sat ausgestrahlt. Moderiert wurde die Diskussion von Gert Scobel, Redaktionsleiter und Moderator der Sendereihe.


Programm als PDF

Kontakt

Photo of Michael  Madeja
Prof. Dr. Michael Madeja
Neurowissenschaften
+49 69 66 07 56 -147
MadejaMghst.de