Starke Schule. Deutschlands beste Schulen, die zur Ausbildungsreife führen

Deutschlandweiter Schulwettbewerb & Netzwerk

„Starke Schule" verbindet einen bundesweiten Schulwettbewerb für alle allgemein bildenden Schulen, die zur Ausbildungsreife führen, mit einem länderübergreifenden Netzwerk mit umfangreichen Fortbildungsangeboten für Lehrkräfte. Durch die Identifizierung von Best-Practice bestimmt „Starke Schule" die deutsche Schulentwicklung mit und gibt maßgebliche Anstöße in die Bildungslandschaft.

Beim größten Schulwettbewerb Deutschlands wurden alle zwei Jahre Schulen ausgezeichnet, die sich in herausragender Weise für ihre Schüler einsetzen und diese ausbildungsreif machen. Anschließend wurden alle ausgezeichneten Schulen für vier Jahre in ein Netzwerk aufgenommen, in dem rund 200 Siegerschulen aus allen 16 Bundesländern zu den Themen Unterricht- und Organisationsentwicklung länderübergreifend von- und miteinander lernen.

Nach 10 erfolgreichen Jahren endet „Starke Schule“

„Starke Schule“ wirkt seit 2008 sehr erfolgreich in unzähligen Schulen und in der bundesweiten Schullandschaft. Viele der im Laufe der letzten Jahre angestoßenen Themen sind heute Standard im Schulbetrieb, womit die Hertie-Stiftung ihr Ziel erfüllt sieht und das Programm im Dezember 2018 beendet.

Publikationen

Starke Schulen im Porträt 

Die Bundessieger und Sonderpreisträger 2017

Als PDF öffnen

Projektbroschüre

Als PDF öffnen

Projektwebsite

www.StarkeSchule.de

Pressestimmen

Die Macht der eigenen Idee

Eine Schule, in der Schüler das Lernen selbst organisieren? Die Johannes-Gutenberg-Schule Wolmirstedt beweist, dass das funktioniert.  Mehr... mehr

Daumen hoch für "Starke Schule"

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier bleib bei seinem Sachsen-Anhalt-Besuch länger als geplant in der Wolmirstedter Gutenberg-Schule.  Mehr... mehr

Pressemitteilungen

Kontakt

Anne Christine Mündnich
Leiterin
+49 69 66 07 56-152
MuendnichAghst.de

Pressekontakt

Fabian Famulok
+49 69 660 756–165
FamulokFghst.de