Studenten mit Notizzettel

Details zum Stellenangebot

Ausschreibungen und Bewerbungsmöglichkeiten

Assistenz / Sekretariat in Frankfurt

Assistenz / Sekretariat (m/w/d) für unsere Geschäftsführung in Frankfurt gesucht! (32 – 40 Stunden/Woche)

Die Arbeit der Hertie-Stiftung konzentriert sich auf zwei Leitthemen: Gehirn erforschen und Demokratie stärken. Die Projekte der Stiftung setzen modellhafte Impulse innerhalb dieser Themen. Im Fokus stehen dabei immer der Mensch und die konkrete Verbesserung seiner Lebensbedingungen.
Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung wurde 1974 von den Erben des Kaufhausinhabers Georg Karg ins Leben gerufen und ist heute eine der größten weltanschaulich unabhängigen und unternehmerisch ungebundenen Stiftungen in Deutschland.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Geschäftsführung Unterstützung im Bereich
Assistenz / Sekretariat (m/w/d)
(Standort Frankfurt/Main, 32 – 40 Stunden/Woche)

Ihre Aufgaben

In dieser Position nehmen Sie zahlreiche, teils wechselnde Aufgaben wahr. Sie sind zuständig für das Terminmanagement, die Reiseplanung und Reisekostenabrechnung, die Bearbeitung von Anfragen und weitere administrative Aufgaben. Sie erstellen Korrespondenz und andere Texte in Deutsch und in Englisch. Mit Talent und Freude organisieren Sie das Büro und gewährleisten den reibungslosen Ablauf. Bei Bedarf übernehmen Sie Sonderaufgaben bzw. arbeiten im Team an deren Umsetzung mit. Darüber hinaus vertreten Sie die Assistenz des Vorstandsvorsitzenden in Urlaubszeiten.

Ihr Profil

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung oder ein Studium, mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position sowie sehr gute EDV-Kenntnisse (MS Word, PowerPoint, Excel, Outlook) und gute Englisch-Kenntnisse. Sie haben Freude an Organisation, sind kommunikativ und flexibel und bringen eine gute Portion Teamgeist mit. Interesse an unseren Themen, ein sicheres Sprachgefühl sowie ein verbindliches, freundliches Auftreten runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen

die Chance auf einen attraktiven und sicheren Arbeitsplatz und die Möglichkeit, vielseitige Aufgaben in einem engagierten, freundlichen und lebendigen Umfeld mitzugestalten, eigenverantwortliches Arbeiten mit Gestaltungsspielraum, ein überdurchschnittliches Gehalt und attraktive Sozialleistungen, Vertrauensarbeitszeit mit der Möglichkeit zu tlw. mobilem Arbeiten sowie Möglichkeiten zur (persönlichen) Weiterentwicklung und -bildung.

Bitte richten Sie Ihre vollständige Bewerbung mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung sowie Ihres nächstmöglichen Eintrittstermins bis zum 21.10.2022 bevorzugt via E-Mail an bewerbung(at)ghst.de.

Fragen vorab beantwortet Ihnen gerne Frau Hoth unter 069 660756-122.

Gemeinnützige Hertie-Stiftung
Grüneburgweg 105
60323 Frankfurt am Main