Anmeldung zur Veranstaltung

Anmeldung zum NeuroForum 2019 am 5. November an der Universität Frankfurt zum Thema "Willkommen in der Arbeitswelt 4.0".

NeuroForum 2019

Das NeuroForum 2019 geht der Frage nach, wie sich unsere Arbeitswelt verändert, wenn künstliche Intelligenz in Zukunft immer mehr an Einfluss gewinnt.

Das diesjährige NeuroForum Frankfurt trägt den Titel "Willkommen in der Arbeitswelt 4.0" und findet in Kooperation mit 3Sat und der Zeitschrift Gehirn & Geist statt.

Die Digitalisierung ist eine der größten Umbrüche in der Geschichte der Menschheit. Anlässlich des NeuroForums der Hertie-Stiftung in Frankfurt am Main beschäftigt sich die Sendung „scobel“ mit den Auswirkungen der radikalen Umwälzungen in der Arbeitswelt auf den Einzelnen und die Gesellschaft.

5. November 2019, 18.30 Uhr
Nina-Rubinstein Weg 1, 60323 Frankfurt
Universität Frankfurt/Campus Westend, Casino

Vortrag:

Mein Arbeitsplatz und ich: Mit kognitiver Neuro-Ergonomie in die Zukunft?
Prof. Edmund Wascher
Leitung Forschungsbereich Ergonomie
Leibniz-Institut für Arbeitsforschung an der TU Dortmund

Podiumsdiskussion:

Prof. Kerstin Jürgens
Leiterin des Fachgebiets Mikrosoziologie
Universität Kassel

Prof. Edmund Wascher

Prof. Katharina A. Zweig
Leiterin des Algorithm Accountability Lab
TU Kaiserslautern

Moderiert wird das Gespräch von Gert Scobel, Redaktionsleiter und Moderator der Sendereihe „scobel“.

Anmeldeformular:

Datenschutz

Die angegebenen personenbezogenen Daten (Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer) werden zum Zweck der Kontaktaufnahme und Information im Rahmen der o.g. Varanstaltung erhoben, gespeichert und verarbeitet. Die Einwilligung kann jederzeit wiederrufen werden.

Weitere Informationen zum Datenschutz findest Du unter www.ghst.de/datenschutz. Unsere Datenschutzbeauftragte ist erreichbar unter datenschutz(at)ghst.de