Gehirn und Bewusstsein

Am Donnerstag, den 11.12.2014, hielt Prof. Dr. Andreas K. Engel im Haus am Dom in Frankfurt einen Vortrag zum Thema "Kann die Hirnforschung das Bewusstsein erklären?". Der Vortrag fand im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Hirnforschung, was kannst du? – Potenziale und Grenzen" der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung und der Frankfurter Allgemeinen Zeitung in Kooperation mit der Katholischen Akademie Rabanus Maurus statt.

Zum FAZ-Stream ...

Mehr ...

Ausschreibungen


Mehr zu den Bewerbungsverfahren unserer aktuellen Ausschreibungen und wie Sie schnell und mühelos von neuen Ausschreibungen erfahren, finden Sie hier.

 

Grundschulkinder als Hirnforscher

„Wir sind Hirnforscher! Herr Tie und seine Experimente“ ist eine Unter-richtsreihe für Schülerinnen und Schüler der 3. oder 4. Jahrgangs-stufe. Das Gehirn ist für Kinder auf den ersten Blick abstrakt und schwer zu fassen, da es von außen unsicht-bar im Inneren des Kopfes liegt. Ziel ist es, den Aufbau und die wichtigsten Funktionskonzepte des Gehirns für die Grundschüler greifbar zu machen.

Mehr ...

Magazin 105

Blättern Sie durch die aktuelle Ausgabe des Magazins der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung unter www.ghst.de/105-09

 

Es weihnachtet auch auf dasGehirn.info

Es ist das Fest der Liebe, des Stresses und des Kaufrauschs! Weihnachten hat viele Facetten und – wie alles im Leben – viel mit dem Gehirn zu tun. An Weihnachten dominieren Emotionen wie die Hoffnung auf Glück, Zufriedenheit und Freude. Doch es drohen auch Fallstricke. Wie Sie diese am besten vermeiden, können Sie auf dasGehirn.info nachlesen.

Mehr...

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen der Hertie-Stiftung und ihrer Töchter in den kommenden Monaten finden Sie hier.