Demokratie-Update

Der Demokratie-Newsletter für Ihr Postfach!

Folgen Sie uns in die Zukunft der Demokratie!

Unsere Welt verändert sich und mit ihr auch die politischen Systeme: Unser Newsletter beobachtet und kommentiert die Herausforderungen, mit denen Demokratie heute konfrontiert ist.

Mit diesem Angebot möchten wir Sie alle 14 Tage zu Demokratie-Themen informieren. Andrea Römmele, Professorin für Politische Kommunikation an der Hertie School und Elisabeth Niejahr, Geschäftsführerin für den Bereich "Demokratie Stärken" der Hertie-Stiftung, teilen im Wechsel Gedanken über aktuelle Entwicklungen mit Ihnen und weisen auf interessante Veröffentlichungen und Ereignisse hin. Zudem werden sie Ihre Meinung zu jeweils einer Demokratie-Frage einholen und drei Fragen von einem Prominenten beantworten lassen. Immer sonntags nach 17 Uhr. Sie finden hier keine Hinweise zur allgemeinen Arbeit der Stiftung. Dafür gibt es den Newsletter Hertie Notizen

Lesen Sie hier die aktuelle und vergangene Ausgaben

> Die aktuelle Ausgabe 13 mit Clemens Fuest
> Ausgabe 12 mit Düzen Tekkal
> Ausgabe 11 mit Wolfgang Kubicki 
> Ausgabe 10 mit Ruprecht Polenz
> Ausgabe 09 mit Katrin Göring-Eckardt
> Ausgabe 08 mit Marina Weisband
> Ausgabe 07 mit Armin Nassehi
> Ausgabe 06 mit Kevin Kühnert
> Ausgabe 05 mit Friedrich Merz
> Ausgabe 04 mit Franziska Brantner
> Ausgabe 03 mit Verena Pausder
> Ausgabe 02 mit Konstantin Kuhle
> Ausgabe 01 mit Karl Lauterbach

Anmeldung zum Newsletter


Mit der Anmeldung bestätigen Sie, dass Sie über 16 Jahre alt sind.

Ihre Einwilligung in den Versand ist jederzeit widerruflich (per E-Mail an kommunikation@ghst.de oder an die im Impressum angegebenen Kontaktdaten). Der Newsletter-Versand erfolgt entsprechend unserer Datenschutzerklärung und zur Bewerbung eigener Produkte und Dienstleistungen.

Sie interessieren sich  auch für andere Stiftungsthemen? Dann abonnieren Sie unseren allgemeinen Newsletter "Hertie-Notizen"Hier geht's zur Anmeldeseite