Gehirn erforschen.

Gehirn erforschen.

Mit einem Fördervolumen von ca. 9 Mio. € pro Jahr ist die Hertie-Stiftung der größte private Förderer der Hirnforschung in Deutschland und der drittgrößte in Europa. Im Bereich der Multiplen Sklerose ist die Stiftung die führende Förderinstitution sowohl in der Forschung als auch im Bereich der Selbsthilfe.

Mehr erfahren

Demokratie stärken.

Demokratie stärken.

Demokratie ist kein statischer Zustand, sondern in einem ständigen Prozess und heute mehr in Bewegung denn je. Mit den Projekten im Arbeitsgebiet „Demokratie stärken“ untersucht die Hertie-Stiftung die Grundlagen unseres Zusammenhalts, macht sie erlebbar, sorgt für ihre Weiterentwicklung und verteidigt sie gegen antidemokratische Einflüsse. 

Mehr erfahren

ANSTOSSEN. BEWEGEN. WIRKEN.

Aktueller Hinweis

Veranstaltungen abgesagt

Bis Ende April finden wegen des Coronavirus SARS-CoV-2 keine öffentlichen Veranstaltungen der Hertie-Stiftung mit Publikum statt. Geplante Veranstaltungen werden, sofern möglich, als virtuelle/digitale Formate durchgeführt. Wir möchten unnötige Gesundheitsrisiken vermeiden. Für Rückfragen stehen wir gern jederzeit zur Verfügung.

Externe Inhalte von Youtube anzeigen?

Beim Laden dieser Inhalte werden Daten an den Anbieter und ggf. an Dritte übertragen. Weitere Informationen können sie in unseren Datenschutzbestimmungen nachlesen.

Generation Grenzenlos

Linea Kopf

Linea aus Flensburg engagiert sich für die Rechte von Minderheiten in Europa. Sie ist selbst Teil der dänischen Minderheit, Mitglied der dänisch-friesischen Partei SSW und engagiert sich für die SdU, einer dänischen Jugendorganisation. Linea ist Teil unserer #GenerationGrenzenlos.

Website von Generation Grenzenlos

Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung

Die Arbeit der Hertie-Stiftung konzentriert sich auf zwei Leitthemen: Gehirn erforschen und Demokratie stärken. Die Projekte der Stiftung setzen modellhafte Impulse innerhalb dieser Themen.

Im Fokus stehen dabei immer der Mensch und die konkrete Verbesserung seiner Lebensbedingungen. Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung wurde 1974 von den Erben des Kaufhausinhabers Georg Karg ins Leben gerufen und ist heute eine der größten weltanschaulich unabhängigen und unternehmerisch ungebundenen Stiftungen in Deutschland.

Mehr über die Hertie-Stiftung