Gehirn erforschen.

Gehirn erforschen.

Mit einem Fördervolumen von ca. 9 Mio. € pro Jahr ist die Hertie-Stiftung der größte private Förderer der Hirnforschung in Deutschland und der drittgrößte in Europa. Im Bereich der Multiplen Sklerose ist die Stiftung die führende Förderinstitution sowohl in der Forschung als auch im Bereich der Selbsthilfe.

Mehr erfahren

Demokratie stärken.

Demokratie stärken.

Demokratie ist kein statischer Zustand, sondern in einem ständigen Prozess und heute mehr in Bewegung denn je. Mit den Projekten im Arbeitsgebiet „Demokratie stärken“ untersucht die Hertie-Stiftung die Grundlagen unseres Zusammenhalts, macht sie erlebbar, sorgt für ihre Weiterentwicklung und verteidigt sie gegen antidemokratische Einflüsse. 

Mehr erfahren

ANSTOSSEN. BEWEGEN. WIRKEN.

Interview über Debattenkultur

Einen kühlen Kopf bewahren

Die Schülerin Johanna Liebe, Bundessiegerin von Jugend debattiert, hat in einem Rededuell im Brandenburgischen Landtag medienwirksam mit Spitzenpolitikern der Landtagswahl diskutiert. Wir haben mit ihr über diese Erfahrung im Interview gesprochen.

Interview lesen

Podcast

Individuum und Gesellschaft

Wie finde ich die Balance zwischen meiner Individualität  als Mensch und der Integration in die Gesellschaft? Ein Interview in unserer Podcastserie Megatrends mit Klaus Hurrelmann, Professor für Public Health and Education an der Hertie School of Governance

Mehr Podcasts

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie informiert!

Hertie-Newsletter

Lernen Sie unsere Projekte und die Menschen rund um die Stiftung kennen! Der Newsletter „Hertie-Notizen“ kommt einmal im Monat in Ihren Posteingang. Damit Sie immer wissen, was unsere Stiftungsarbeit bewirkt

Video

Wie funktioniert unser Gedächtnis?

Neurowissenschaftler Dr. Mondino zeigt, wie unser Gehirn eigentlich lernt und die vielen Informationen lange behalten kann. Auf sehr unterhaltsame und plastische Weise können wir verstehen, wie wir lernen. Wer würde das nicht gern wissen?

Alle Mondino-Filme auf Youtube

Portrait des Nobelpreisträgers Eric Richard Kandel

Neurowissenschaftliche Veranstaltung

Preisverleihung und Podiumsgespräch

Am 24. September wird der Neurowissenschaftler Dr. Misha B. Ahrens in der Frankfurter Paulskirche mit dem Eric Kandel Young Neuroscientists Prize ausgezeichnet. Anschließend diskutieren Nobelpreisträger Prof. Dr. Eric Kandel, Susanne Pfeffer und Daniel Richter über „Das schöpferische Gehirn in der Kunst“.

Menschen im Fokus

„Im Fokus der stifterischen Tätigkeiten stehen immer der Mensch und die konkrete Verbesserung seiner Lebensbedingungen.“

Lernen Sie die interessanten und vielfältigen Menschen  kennen, die sich mit, in oder für die Hertie-Stiftung einsetzen und die wir auf ihrem Lebensweg begleiten dürfen.

Zur Übersichtsseite aller Interviews

MenSchlich-Interview

Aufmerksamkeit für Nervenerkrankungen

Neurologin Dr. Muriel Stoppe verbindet ihre Leidenschaft für Musik mit ihrem Beruf: Sie hat das Deutsche NeuroOrchester mitbegründet, das am 26. September in Stuttgart ein Multiple Sklerose-Benefizkonzertspielt. 

Interview lesen

Neuer Stipendiaten-Jahrgang

Jugendliche mit Verantwortung und Courage

Für das Schuljahr 2019/20 begrüßt die START-Stiftung 160 neue Stipendiatinnen und Stipendiaten aus nahezu dem gesamten Bundesgebiet in ihrer Community. Der Auftakt findet mit einer großen Kick-Off Veranstaltung am 31. August in Bonn statt.

START auf Instagram

Monatsthema Gehirn.info

Das Rückenmark kann sehr viel mehr

Das zentrale Nervensystem umfasst sowohl Gehirn als auch Rückenmark. Im Rückenmark laufen sämtliche Verbindungen vom und zum Gehirn: wann immer der Fuß den Ball trifft, es also um Sensorisches und Motorisches geht, läuft nichts ohne das Rückenmark.

Zu dasGehirn.info

Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung

Die Arbeit der Hertie-Stiftung konzentriert sich auf zwei Leitthemen: Gehirn erforschen und Demokratie stärken. Die Projekte der Stiftung setzen modellhafte Impulse innerhalb dieser Themen.

Im Fokus stehen dabei immer der Mensch und die konkrete Verbesserung seiner Lebensbedingungen. Die Gemeinnützige Hertie-Stiftung wurde 1974 von den Erben des Kaufhausinhabers Georg Karg ins Leben gerufen und ist heute eine der größten weltanschaulich unabhängigen und unternehmerisch ungebundenen Stiftungen in Deutschland.

Mehr über die Hertie-Stiftung